valviac.com -> Zitate/citationZ

? * audio/diy * baZZ * beer * bikZcontact/impreZZm/diZclaimer * deutsch *
*
english * filmZ * home * linkZ * muZic * newZ * Zitate/citationZ * laZt'n'leaZt *







(Der KFC
© - Kein Paradies)
Nuu sach ett !
 

Ich wollte schon immer mal die Sprüche und Weisheiten sammeln, die mir im Laufe meines Lebens so über
 den Weg laufen und die ich als merkenswert erachte. Anfangs habe ich gedacht, daß sowieso nicht viel zusammen kommen kann.
Mittlerweile weiß ich, daß ich mich getäuscht habe.
Leider sind viele Zitate, die ich mir merken wollte - mangels geeignetem "Merkmedium" wieder verloren gegangen (auf eifelanisch: "verschütt jejange").
Aber nun habe ich ja ein dankbares Medium gefunden.
Diese Seite ist multinational, da ich versuchen werde alle Zitate in ihrer ursprünglichen Sprache zu zitieren.
Da ich aber nun mal - durchaus gerne - Deutscher bin, werden wahrscheinlich zwangsläufig die meisten Zitate in Deutsch sein.
(who knows - na ja, Deutsch?! - Bei einem Teil der Zitate, die ich ich aus meinem Gedächtnis abgerufen habe,
ist mir aufgefallen, dass man doch merkt das meine Prägephase in der Eifel stattgefunden hat.)
Update 31. Januar 2008
Sorry Leute, aufgrund der aktuellen Situation/Diskussionen habe ich alle Zitate entfernt, die evtl. Copyright
Ansprueche nach sich ziehen koennten. Ist wirklich schade, dass da draussen immer mehr
fast-arbeitslose RA's rumturnen, die sich nur so ihren Lebensunterhalt sichern  koennen.

I always wanted to collect the patter and wisdoms that hit me in my life and that I'd like to remember.
At first I thougth that there's not much to come - but meanwhile I know that I was wrong.
Unfortunately many of the citations I'd like to remember are gone/lost - mostly due to the lack of a  proper "Memorize-Medium".
It seems that I now have found the right medium...
This page is multinational, because I'll try to quote the citations in their origin language.
Due to the fact that I'm -  by all means willingly  - German, it's most likely unavoidable that most of the citations will be in German (wer weiß ?). 
Update 31. Januar 2008
Sorry folks, due to the current situation/discussions I've decided to remove all citationz, that might possibly result in copyright violations.
It's a real pity that outside are apparently millions of lawyerZ that are not able to assure living without accusing innocent webberZ. 



  • 1+1 ist 2, weil man sich darauf irgendwann mal geeinigt hat. (H.-G. "Schorsch" Hinzen *1963)
  • Am 28te Willem ham mer Mai (W. Schlimbach *1915)
  • Am Energieerhaltungssatz scheitern alle Atheisten (1981/82/83 - H. Kanes)
  • Arbeiten ohne Geld ist wie Melken ohne Milch (2006 - C. Schomers *1998)
  • Bier auf Wein, das ist fein; Wein auf Bier das rat' ich dir (S. "Fetzer" Crump *1964)
  • Bück' dich Fee! Wunsch ist Wunsch! (Kürzester Feen Witz - Autor unbekannt)
  • Deet datt datt? Unn datt datt datt deet! (na ja woher schon? --- EIFEL! von de Dahms Männ)
  • Denke scharf nach und entscheide innerhalb von 7 Atemzügen (japanisches Sprichwort)
  • Der Baum, der da steht; der Käfer, der da geht; das alles nennt man nur - Natur, Natur, Natur (Autor ist der Redaktion bekannt, will aber lieber anonym bleiben *1965)
  • Dick onn jedronge, DATT sinn de Mädcher für de Jonge (Eifeler Volksweisheit)
  • Du Mama, wenn man sich eine Prostituierte kauft, muss man die dann fuer immer behalten? (2008 - C. Schomers *1998)
  • Ein Gewissen muss man sich leisten können. (Ein Zitat aus einem Film, dessen Titel mir entfallen ist)

  • Et meyste hätt d'r Hond jejässe (K. Nellessen *1908)
  • Es wird nicht besser, sondern bestenfalls nur anders. (R. Schomers *1963)
  • Früher war das so, daß die Besten hinten sitzen mußten. Ich war der Kleinste und mußte über alle Köpfe hinweg schauen. (1981/82/83 - H. Kanes)
  • Guck mal 'ne Moewe ... (M. Straube *1966)
  • Hochblutdruck Zeitlang-EKG (2009 - Dummschwätz auf Party)

  • Ich Schorsch, Du Freitag (1991 - H.-G. "Schorsch" Hinzen *1963)
  • It's far better to do only some things right than to do a lot of things wrong (unknown)
  • Jong Männ; domm Säü (Eifeler Volksweisheit)

  • Keine Arme, keine Kekse 
    (Allgemeinweisheit, die ich hier unbedingt anführen musste. Allein die Anzahl der deutschen Sprichwörter, die in die gleiche Kerbe schlagen ist legendär: Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott * Wie man in den Wald ruft, so schallt es heraus * Wer im Glashaus sitzt ... )

  • Logic is on your side, BUT English is on my side (P. Eisenhard)
  • Männ wie Räschezänn (Eifeler Volksweisheit)
  • Man sieht sich immer zweimal
    (Keine Ahnung von wem das Original ist, ich habe es zum erstenmal von E.-J. Schulze gehört)

  • Mer kaan och en joot Saach üvverdreywe (W. Schlimbach *1915)
  • ... nömme ömm de Lökk ze schikaniere (K. Nellessen *1908)
  • Nur Lakaien müssen jederzeit erreichbar sein. (Ein Zitat aus einem Film, dessen Titel mir entfallen ist)
  • Oh Will, du aal Sou. (L. Schlimbach *1919)
  • Prost Willi, mött dir trönken esch am leevste (W. Schlimbach *1915)
  • "Rodenbrot" macht Hoden tot (F. Meyer *1964)
  • Socken zu falten muss ich ja auch mal lernen, falls ich mich später mal trenne (2006 - C. Schomers *1998)
  • Spinnen sind genauso hübsch oder häßlich wie andere Tiere auch. Nur diese ekligen Fäden, die kleben immer so!  (1981/82/83 - H. Kanes)
  • Was du nicht willst, dass man dir tut, das füg' auch keinem anderen zu. 
    [Do as you would be done by.]
    ([Scheinbar nicht nur] deutsches Sprichwort - German adage - According to a Rabbi this is the essence of the Thora, everything else is comment. If you think that through, this is true for all major religions and constitutions of democratic states. Wondering why such few stick to it)
  • Wenn der Mensch beamen kann, dann ist er Gott (1981/82/83 - H. Kanes)
  • Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, dann erzaehl' ihm deine Plaene (angeblich russisches Sprichwort)

  • Wer bezahlt denn für sowas ? (2006 - C. Schomers *1998 nach der Antwort auf seine Frage, was denn Prostitution sei.)